Biologischer Sternanis

Attraktives Aroma und süßer Geschmack

POWDER Nothing But Plants®

9,00 €

Hergestellt in Frankreich | Ref. GB01
Marke:
1 Einheit
3 + 1 gratis

Designation: Biologischer Sternanis

Von den folgenden Organisationen anerkannte gesundheitsbezogene Angaben:

Laut der Kommission E werden Zubereitungen mit Sternanis bei der Behandlung von Erkältungen der Atemwege und dyspeptischen Störungen eingesetzt.

 
POWDER - NOTHING BUT PLANTS

Entdecken Sie die herausragenden Eigenschaften der GEWÜRZE mit unserer neuartigen Produktreihe POWDER Nothing But Plants®!

Diese Produktreihe ist ein innovatives Konzept, eine alternative Form, um Nahrungsergänzungsmittel und gesündere Lebensmittel zu sich zu nehmen: in Milchmixgetränken, Salaten oder in Kombination mit Ihren Lieblingsspeisen.

BIOLOGISCHER STERNANIS

Warum sollte man sich für POWDER® Gewürze entscheiden?

Unsere Qualitätsansprüche:

Gewürze aus ökologischem Anbau

Kontrollierte geographische Region

Organoleptische Analyse

Chemisch-physikalische Analyse

Mikrobiologische Analyse

Luftdichte Verpackung

Verarbeitungskontrolle

Entdecken Sie mehr

BESCHREIBUNG

Aus dem fernen Vietnam stellen wir Ihnen Sternanis, ein beeindruckendes und seit Jahrhunderten verwendetes Gewürz, vor. Sternanis, auch Illicium verum (Hook. f.), gehört zu den Klassikern in der Konditorei und in den besten Teeläden. Sein attraktives Aroma und sein süßer Geschmack verbessern Ihre Rezepte und Aufgüsse.

Dieses ausgezeichnete Gewürz ist außerdem ein natürliches Heilmittel. Unter seinen zahlreichen medizinischen Eigenschaften sind seine verdauungsfördernden und schleimlösenden Qualitäten hervorzuheben.

Verbessern Sie den Geschmack Ihrer Rezepte mit dem süßen und betörenden Aroma unseres Bio-Sternanis!

HERKUNFT

Der Sternanis (Illicium verum Hook. f., Familie der Schisandraceae) kommt ursprünglich aus dem Südwesten Chinas und Nordwesten Vietnams (1), wo er seit dem Jahr 2000 v. Chr. angebaut wird (2). Es ist ein immergrüner Baum, der bis zu 4 m hoch wachsen kann. Seine Blüten sind grün gelblich oder rosa und seine stark duftenden Früchte sind sternförmig (3).

Trotz seines ähnlichen Geruches aufgrund des Anetholgehalts (2) darf er nicht mit Anis (Pimpinella anisum L.), einer Sorte, die zu einer anderen botanischen Familie (Apiaceae) gehört, verwechselt werden.

BIOLOGISCHER STERNANIS POWDER

GESCHICHTE

Sternanis wird seit vielen Jahrhunderten in der traditionellen Medizin (1) bei Entzündungen (Hautentzündungen und Rheuma), Magenschmerzen, Erbrechen und Schlaflosigkeit (4) eingesetzt. Er wird außerdem in der traditionellen chinesischen Medizin als stark anregendes, schleimlösendes und aphrodisisches Mittel wie auch als bei Rheuma (2) angewendet.

Sternanis ist auch heute noch ein häufig angewendetes Naturheilmittel. Er ist reich an Shikimisäure, die als primärer Vorläufer bei der Herstellung von Grippemitteln (2) gilt. Zudem wird er bei Getränken und in der Konditorei als aromatisierendes Mittel geschätzt.

ZUSAMMENSETZUNG

Sternanis ist bei dyspeptischer Störungen (leichte Darmkrämpfe, langsame Verdauungen...) und Erkältungen der Atemwege (5) geeignet. Er hat verdauungsfördernde sowie blähungstreibende und krampflösende (6) Eigenschaften.

Zu seinen entzündungshemmenden Bestandteilen gehören Leinölsäure, Palmitinsäure und die Bestandteile seines Essenzöls wie Transanethol und Anisaldehyd (4).

REZEPTE

Wir empfehlen die Verwendung des Sternanis als Aufguss mit einer Dosierung von 0,5-1 g je Tasse (3).

In der Küche ist er ein Muss, da er - allein oder in Verbindung mit anderen Gewürzen - Ihren Gerichten ein besonderen Ton verleiht. Sternanis passt zum Beispiel sehr gut zu Zimt. Aus der chinesischen und indischen Küche ist er nicht wegzudenken und gehört zu den berühmten 5 chinesischen Gewürzen (d. h. Nelke, chinesischer Zimt, Szechuan-Pfeffer und Fenchelkerne) (2). Anastore schlägt Ihnen im Anschluss zwei der zahlreichen Rezepte vor, in denen dieses aromatische Gewürz enthalten ist.

Bratbirnen mit Gewürzen (7):

Zutaten (für 4 Personen):

  • 4 Birnen
  • 200 g Zucker
  • 50 cl süßer Wein
  • 2 Stück Sternanis
  • 1 Teelöffel Zimtpulver
  • 10 g Butter

Zubereitung:

  • Ofen auf 180 ºC vorheizen.
  • Birnen halbieren und auf einen butterbestrichenen Teller legen.
  • Zucker, Zimt und Sternanis über die Birnen streuen.
  • Den süßen Wein sowie 50 cl Wasser über die Birnen gießen.
  • 20 Minuten lang backen, die Birnen mit ihrem eigenen Saft begießen und weitere 10 Minuten backen. Den Vorgang wiederholen und weitere 10 Minuten backen. Lauwarm oder kalt servieren.

Apfelsaft mit Gewürzen (8):

Zutaten (für 4 Personen):

  • 2 Zimtstangen
  • 3 Stück Sternanis
  • 1 Zitrone
  • 1 Orange
  • 3 TL Honig
  • 1 L selbstgemachter Apfelsaft

Zubereitung:

  • Orangen- und Zitronenschale in einen Topf geben.
  • Die geschälte Orange und die geschälte Zitrone in Stücke schneiden und zusammen mit Zimt, Sternanis und Honig in den Topf geben.
  • Abschließend den Apfelsaft in den Topf geben und 30 Minuten lang bei kleiner Flamme kochen und servieren.

QUELLENANGABEN

  1. Peng et al. (2016) Molecular characteristics of Illicium verum extractives to activate acquired immune response. Saudi J Biol Sci 23(3): 348-52.
  2. http://powo.science.kew.org/taxon/urn:lsid:ipni.org:names:554553-1
  3. Berdonces i Serra JL. Gran Enciclopedia de las plantas medicinales. Madrid: Tikal Ediciones, 2002.
  4. Park et al. (2015) Protective activity ethanol extract of the fruits of Illicium verum against atherogenesis in apolipoprotein E knockout mice. BMC Complement Altern Med 15: 232.
  5. http://buecher.heilpflanzen-welt.de/BGA-Commission-E-Monographs/0348.htm
  6. Castillo-García E, Martínez-Solís I. Manual de Fitoterapia. 1ª Edición revisada. España: Elsevier Masson, 2011.
  7. http://www.cuisineaz.com/recettes/poires-roties-au-four-aux-epices-42778.aspx
  8. http://www.750g.com/jus-de-pommes-aux-epices-r91698.htm
Aktualisiert am 03/06/2019

Ganze Früchte vom biologischen Sternanis (Illicium verum Hook. f.).

NAHRUNGSMITTELALLERGIE:

Dieses Produkt enthält weder Allergene (gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011) noch gentechnisch veränderte Organismen.

GEBRAUCHSHINWEISE:

Wir empfehlen die Verwendung des Sternanis als Aufguss mit einer Dosierung von 0,5 bis zu 1 g je Tasse.

HINWEISE ZUR LAGERUNG:

An einem kühlen, trockenen Ort lagern. Vor Sonneneinstrahlung schützen.

HERSTELLUNG UND QUALITÄTSGARANTIE:

Dieses Lebensmittel wird von einem gemäß den GMP-Normen hergestellt. Die GMP-Normen bezeichnen die geltenden Normen für die gute Herstellungspraxis in der europäischen Lebensmittelindustrie (auf Englisch: Good Manufacturing Practice).

Ihre Fragen

Möchten Sie mehr über unser Produkt erfahren? Stellen Sie hier Ihre Frage und unser Expertenteam wird Sie so schnell wie möglich beantworten.
Akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung