Biologische Quinoasamen

Reich an Ballaststoffen, Proteinen sowie Vitaminen

POWDER Nothing But Plants®

9,00 €

Hergestellt in Frankreich | Verfallsdatum (Bis Ende): 03/2021
Charge: D12803 |
Ref. IQ25
Marke:
250 g
1 Kg -10 %

Mit diesem Produkt können Sie 9 Punkte sammeln.  9 Punkte = 0,54€.

Designation: Biologische Quinoasamen

POWDER - NOTHING BUT PLANTS

Entdecken Sie die herausragenden Eigenschaften der SUPERLEBENSMITTEL mit unserer neuartigen Produktreihe POWDER Nothing But Plants®!

Diese Produktreihe ist ein innovatives Konzept, eine alternative Form, um Nahrungsergänzungsmittel und gesündere Lebensmittel zu sich zu nehmen: in Milchmixgetränken, Salaten oder in Kombination mit Ihren Lieblingsspeisen.

BIOLOGISCHES QUINOASAMEN

BESCHREIBUNG

Quinoa oder Quinua (Chenopodium quinoa Willd.) wird seit über 5.000 Jahren anbaut und kommt ursprünglich aus den Anden. Ihre Samen besitzen eine hohen Nährwert und in den letzten Jahren hat sich das Interesse an ihrem Anbau verstärkt. Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) erklärte das Jahr 2013 sogar zum "Internationales Jahr der Quinoa".

Unter den Vorteilen der Quinoasamen sind ihre antioxidativen Eigenschaften und ihre Fähigkeit, das Lipidprofil zu verbessern.

Weiterhin besitzt Quinoa einen niedrigen glukämischen Index und führt Ballaststoffe, Mineralien, mehrfach ungesättigte Fettsäuen und an essentiellen Aminosäuren hochwertiges Protein zu (sie enthält z. B. doppelt so viel Lysin wie Weizen oder Mais). Fügen Sie unsere Weiße Königsquinoa Samen Ihrer täglichen Ernährung hinzu!

HERKUNFT

Die Quinoa (Chenopodium quinoa Willd., Familie der Amaranthaceae) kommt ursprünglich aus dem Andenhochebene. Konkret wird ihre Herkunft in der Umgebung des Titicaca-Sees auf 3800 m Meter über dem Meeresspiegel an der Grenze zwischen Peru und Bolivien angesiedelt (1). Heutzutage wird sie auf Meeresspiegelhöhe bis auf 4500 m Höhe in Argentinien, Bolivien, Chile, Kolumbien, Ecuador und Peru (2) angebaut.

Es ist eine Krautpflanze, die in Abhängigkeit von den Umgebungsbedingungen 3 m hoch wachsen kann. Ihre Samen sind zwischen 1-2,6 mm groß und können weiß, gelb, rot, lila, braun und schwarz sein (3).CHENOPODIUM QUINOA - BIOLOGISCHES QUINOASAMEN POWDER

GESCHICHTE

Die Quinoa wurde traditionell von zahlreichen indigenen Völkern Südamerikas wie Quechua, Aymara, Tiahuanaco, Chibcha und Mapuche (2) verwendet. Jahrhundertelang gehörte sie außerdem zu den Grundnahrungsmitteln des Inkareichs (4): bei den Inka wurde sie "Mutterkorn" bekannt und als Geschenk Gottes angesehen. Nach der spanischen Eroberung verblieb die Quinoa nur in jenen Regionen, in denen die Europäer Anbauten wie Weizen, Gerste und Roggen nicht einführen konnten (5).

Als Besonderheit kann angeführt werden, dass die NASA 1993 die Quinoa als potenziellen Anbau für ein geschlossenes, ökologisches Lebenserhaltungssystem (CELSS) für evtl. langfristige Raumfahrtmissionen vorschlug (4,6).

ZUSAMMENSETZUNG

Quinoa ist reich an Ballaststoffen, Proteinen, Mineralien (Kalzium, Magnesium, Kupfer, Zink und Eisen) sowie Vitaminen (Niacin, Thiamin, Folsäure, Vitamin E und Vitamin C). Sie enthält außerdem phenolische Verbindungen, Saponine, Isoflavone, Carotinoide, Fettsäuren (Linolen- und Ölsäure), Betalaine und Glycinbetain (2,5-7).

Ihr Protein ist dank seines hohen Gehalts an essentiellen Aminosäuren (höher als bei Getreide), speziell an Lysin und Methionin, sehr hochwertig (5). Hinsichtlich ihrer Kohlenhydrate ist der glukämische Index aufgrund des geringen Glukose- und Fruchtzuckergehalts niedrig (2).

  • UNSER PRODUKT
  • Produktbezeichnung: Weiße Königsquinoa Samen aus biologischer Landwirtschaft
  • Wissenschaftlicher Name: Chenopodium quinoa Willd.
  • Verwendeter Bestandteil: Samen

NUTZEN

Die Quinoasamen besitzen einen hohen Nährwert sowie antioxidantische (5), hypolipidämische (sie senken den Lipidgehalt im Blut) und antidiabetische (2) Eigenschaften.

ANWENDUNG, DOSIERUNG

Quinoasamen können in zahlreichen Rezepten (in Salaten, mit Gemüse, Hähnchen usw.) eingesetzt werden. Für deren Zubereitung müssen vorher mehrere aufeinanderfolgende Waschungen erfolgen, um ihren bitteren Geschmack zu senken. Es wird empfohlen, sie 15-20 Minuten lang zu kochen und anschließend mit kaltem Wasser abzuspülen.

Sie wird auch bei der Mehlherstellung für Kekse und Kuchen verwendet und kann Suppen direkt hinzugefügt werden. Sie wird auch beim Frühstück sowie zur Zubereitung eines als Chicha Blanca bekannten Gärgetränks eingesetzt (4).


STUDIEN

Quinoa ist reich an löslichen und unlöslichen Ballaststoffen, die zur Regulierung des Fettstoffwechsels beitragen und die Glukosewerte nach dem Essen senken und das Sättegefühl fördern können (8). Weiterhin wurden ihre hypolipidämischen, antidiabetischen und antioxidantischen Eigenschaften in mehreren Untersuchungen ausgewertet (2). So wurde z. B. in einer Untersuchung, bei der die Teilnehmer 30 Tage Quinoa in Getreideriegeln zu sich nahmen, festgestellt, dass sich die Gesamtcholesterinwerte, Triglyzeride und das LDL-Cholesterin bei einem Teil der untersuchten Bevölkerung reduziert hatten (9).

Neben Ballaststoffen enthält sie Flavonoide, phenolische Säuren, Carotenoide, Fettsäuren und Tocopherole mit antioxidativen Eigenschaften, die in vitro (7) und in vivo (10) nachgewiesen wurden. Diese Zusammensetzungen besitzen auch entzündungshemmende Eigenschaften, die sich zusammen mit der antioxidativen Aktivität vorteilhaft auf die Senkung des oxidativen Stresses in Verbindung mit chronischen Krankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Alterung auswirken (7).

QUELLENANGABEN

  1. Bazile et al. (2016) worldwide evaluations of quinoa: preliminary results from post international year of quinoa FAO projects in nine countries. Front Plant Sci 7:850.
  2. Graf et al. (2015) Innovations in health value and functional food development of quinoa (Chenopodium quinoa Willd.). Compr Rev Food Sci Food Saf 14(4): 431–445.
  3. http://www.fao.org/docrep/t0646e/T0646E0f.htm
  4. https://ntrs.nasa.gov/archive/nasa/casi.ntrs.nasa.gov/19940015664.pdf
  5. Vega-Gálvez et al. (2010) Nutrition facts and functional potential of quinoa (Chenopodium quinoa Willd.), an ancient Andean grain: a review. J Sci Food Agric 90: 2541–2547.
  6. http://www.fao.org/docrep/019/ar895e/ar895e.pdf
  7. Tang and Tsao (2017) Phytochemicals in quinoa and amaranth grains and their antioxidant, anti-inflammatory and potential health beneficial effects: a review. Mol Nutr Food Res. 2017 Feb 26. doi: 10.1002/mnfr.201600767.
  8. De Carvalho et al. (2014) Metabolic parameters of postmenopausal women after quinoa or corn flakes intake--a prospective and double-blind study. Int J Food Sci Nutr 65(3): 380-5.
  9. Farinazzi-Machado et al. (2012) Use of cereal bars with quinoa (Chenopodium quinoa W.) to reduce risk factors related to cardiovascular diseases. Cienc Technol Aliment Campinas 32(3):239–44.
  10. Pasko et al. (2010) Effect of diet supplemented with quinoa seeds on oxidative status in plasma and selected tissues of high fructose-fed rats. Plant Foods Hum Nutr 65(2): 146-51.

Biologische Weiße Königsquinoa Samen (Chenopodium quinoa Willd.).

NAHRUNGSMITTELALLERGIE:

Dieses Produkt enthält weder Allergene (gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011) noch gentechnisch veränderte Organismen.

NÄHRWERTANGABEN

NÄHRWERTDEKLARATION
auf 100 g
ENERGIE
1465 kJ/ 347 kcal
FETT
3,8 g
      DAVON GESÄTTIGTE FETTSÄUREN
0,5 g
KOHLENHYDRATE
62 g
      DAVON ZUCKER
1,9 g
BALLASTSTOFFE
6,2 g
EIWEIß
13 g
SALZ
0 g

 

GEBRAUCHSHINWEISE:

Für deren Zubereitung müssen vorher mehrere aufeinanderfolgende Waschungen erfolgen, um ihren bitteren Geschmack zu senken. Es wird empfohlen, sie 15-20 Minuten lang zu kochen und anschließend mit kaltem Wasser abzuspülen. Quinoasamen können in zahlreichen Rezepten (in Salaten, mit Gemüse, Hähnchen usw.) eingesetzt werden.

HINWEISE ZUR LAGERUNG:

An einem kühlen, trockenen Ort lagern. Vor Sonneneinstrahlung schützen.

PRODUKTNAME

Biologische Quinoasamen

BOTANISCHER NAME

Chenopodium quinoa Willd.

REFERENZ

IQ25

MENGE

250 g

CHARGENNUMMER

D12803

VERFALLSDATUM

03/2021

HERGESTELLT

In Frankreich

HERSTELLUNG UND QUALITÄTSGARANTIE:

Dieses Lebensmittel wird von einem gemäß den GMP-Normen hergestellt. Die GMP-Normen bezeichnen die geltenden Normen für die gute Herstellungspraxis in der europäischen Lebensmittelindustrie (auf Englisch: Good Manufacturing Practice).

Die Kennzeichnung unserer Produkte wird der EU-Verordnung Nr. 1169/2011 des Europäischen Parlaments und des Rates vom Oktober 2011 und ihren später erfolgten Änderungen angepasst, um ein hohes Niveau beim Verbraucherschutz hinsichtlich der Informationen über Nahrungsmittelprodukte zu garantieren.

Unsere Behälter entsprechen der EG-Verordnung Nr. 1935/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. Oktober 2004 und ihren später erfolgten Änderungen mit Bezug zu Materialien und Gegenständen, die für den Kontakt mit Nahrungsmitteln vorgesehen sind, um ein hohes Niveau beim Schutz der menschlichen Gesundheit und der Verbraucherinteressen zu garantieren.

Die ökologischen Produkte werden bei Anastore auf Grundlage der EG-Verordnung Nr. 834/2007 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 28. Juni 2007 und ihren später erfolgten Änderungen mit Bezug zur Herstellung und Kennzeichnung der ökologischen Produkte mit dem Ziel hergestellt, den Schutz der Verbraucherinteressen und deren Vertrauen sicherzustellen.

MERKMALEN:

ÖKOLOGISCHEN LANDBAU

NICHT BESTRAHLT

OHNE ZUSÄTZE

OHNE BPA

GVO-FREI

LAKTOSEFREI

VEGAN

PRODUKTANALYSE:

ORGANOLEPTIC QUALITY

SPECIFICATIONS

RESULTS

Appearance:
Seeds
Conform with specifications
Colour:
Off-white, beige to brown
Conform with specifications
Odour:
Characteristic
Conform with specifications

ANALYTICAL QUALITY

SPECIFICATIONS

RESULTS

Irradiation detection:
Not irradiated
Conform with specifications

MICROBIOLOGICAL QUALITY

SPECIFICATIONS

RESULTS

E. coli:
NMT 10 cfu/g
Conform with specifications
Salmonella:
Negative
Conform with specifications
L. monocytogenes:
NMT 100 cfu/g
Conform with Commission Regulation (EC) 1441/2007

PRODUKTREGISTRIERUNG:

Anastore ist im Allgemeinen Sanitärregister für Unternehmen aus der Nahrungsmittelbranche eingetragen, dessen Zweck der Schutz der öffentlichen Gesundheit und der Verbraucherinteressen ist, wobei die in den Artikeln 2 und 3 der EG-Verordnung Nr. 178/2002 und im Artikel 2 der EG-Verordnung Nr. 852/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vorgesehenen Begriffsbestimmungen und ihre darauffolgenden Änderungen Anwendung finden.

Diese Verordnungen legen die Prinzipien und allgemeinen Anforderungen der Gesetzgebung für die Nahrungsmittelbranche fest, schaffen die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit und legen Verfahren im Zusammenhang mit der Lebensmittelsicherheit fest. Davon abgesehen werden die allgemeinen Normen im Zusammenhang mit der Hygiene von Nahrungsmittelprodukten festgeschrieben.

Letztendlich führt Anastore die Bekanntmachung zum Inverkehrbringen seiner Nahrungsergänzungsmittel auf Grundlage der spezifischen Vorschriften des jeweiligen Landes durch.

LEITER DER QUALITÄTSABTEILUNG

Ausstellungsdatum des Zertifikats: 01/04/2019

Ihre Fragen

Möchten Sie mehr über unser Produkt erfahren? Stellen Sie hier Ihre Frage und unser Expertenteam wird Sie so schnell wie möglich beantworten.
Akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung