BITTER PLANTS

Oligofructose, Artischocke, Grüner Tee, Grüner Kaffee (Svetol®), Mariendistel

Getränk mit Extrakten von Pflanzen fördert das Sättigungsgefühl, die Gewichtsabnahme und entschlackt

HAUPTINDIKATIONEN:

Gewicht (appetitzügler, fatburner, magerkeit), Verdauung (gastrointestinale störungen, leber).

29,00 €

Ref. US30Nicht Mehr Vorrätig

Designation: BITTER PLANTS

Von den folgenden Organisationen anerkannte gesundheitsbezogene Angaben:

Die Europäische Kommission erkennt die Verwendung von Artischockenblättern zu Dyspepsie, einer komplexe Verdauungsbeschwerden mehr oder weniger direkt auf nicht-funktionelle Störung, das heißt, ohne organische Läsion)an, das Leber-Galle-System ist im Zusammenhang zu behandeln.

Die Europäische Kommission hat 1989 die Nutzung eines Extrakts, der auf 70-80 % Silymarin standardisiert wurde, für die Behandlung von Lebervergiftungen und als Adjuvans bei Hepatitis und Leberzirrhose zugelassen. 2002 hat die Weltgesundheitsorganisation die gleichen Anwendungsbereiche anerkannt.

Unsere Reihe mit trinkbaren Produkten, .357Phyto®, ist die einfachste und schnellste Form, pflanzliche Extrakte höchster Qualität in Form von Einzelportionen zu sich zu nehmen: Shots aus Extrakten mit hochwertigen Wirkstoffen mit nachgewiesener Wirksamkeit.

Wir haben die Reihe .357Phyto® um die Shots BITTER PLANTS ergänzt: eine Kombination aus Oligofructosen und pflanzlichen Extrakten höchster Qualität, die die Gewichtsabnahme fördern und den Organismus reinigen.

Ein Shot BITTER PLANTS enthält: Oligofructosen (Actilight®), Artischockenblätterextrakt (enthält 5 % Cynarin), Grünteeblätterextrakt (enthält 50 % Polyphenole, 20 % Catechine und 7 % Epigallocatechingallat – EGCG), Extrakt aus grünen Kaffeebohnen (Svetol®) (enthält 50% Polyphenole) und Mariendistelsaatextrakt (enthält 80% Silymarin).

Oligofructose ist eine Faser, die die Gewichtsabnahme unterstützt, indem sie das Sättigungsgefühl verstärkt und dadurch die Nahrungsaufnahme reduziert.

Grüner Tee und der Extrakt aus grünem Kaffee Svetol® wirken thermogenisch und reduzieren die Glukose-Aufnahme. Dadurch tragen sie dazu bei, Fett zu verbrennen und verstärken so die gewichtsreduzierende Wirkung von BITTER PLANTS.

Artischocke und Mariendistel sind Pflanzen mit einer leberschützenden, entschlackenden und verdauungsfördernden Wirkung. Ihr Gehalt an Cynarin und Silymarin garantieren höchste Wirksamkeit.

Ausführliche Informationen

Unser Shot BITTER PLANTS kombiniert die Wirkung von Oligofructosen (Actilight®) und pflanzlichen Extrakten, die die Entschlackung des Organismus und die Gewichtsabnahme fördern.

Oligofructosen sind Moleküle, die aus linearen Ketten von Fruktose- und Glukose-Einheiten bestehen. Es handelt sich um lösliche Fasern pflanzlicher Herkunft, die die Darmtätigkeit verbessern und das Sättigungsgefühl erhöhen. Sie können darüber hinaus eine günstige Wirkung auf die Regulierung des Cholesterinspiegels haben (1).

Die medizinischen Eigenschaften der Artischocke sind seit Urzeiten bekannt. Diese Pflanze wird unterstützend bei Behandlungen zur Reduzierung des Körpergewichts eingesetzt. Sie fördert den Gallenfluss und die Verdauung (2). Der Trockenextrakt aus Artischockenblättern enthält Cynarin, eine Phenolsäure mit antioxidativen und zytoprotektiven Eigenschaften gegenüber toxischen Substanzen (3). Eine Studie zeigt weiter, dass der Verzehr von Artischockenblätterextrakt bei Patienten, die nüchtern an einer Blutzuckerstörung leiden, den Glukosewert verbessert (4); außerdem wird eine sättigende Wirkung beschrieben (2).

Der grüne Tee ist für seine antioxidative und thermogenische Wirkung bekannt, die die Gewichtsabnahme fördert. Die thermogenische Wirkung wird auf die Mischung von Koffein und Catechinen zurückgeführt, wodurch der Energieverbrauch stärker beeinflusst werden kann als bei der gleichen Menge Koffein (5). Die phenolischen Komponenten des grünen Tees wie Epigallocatechingallat (EGCG) senken nachweislich den Triglycerid-, Cholesterin- und Glukosespiegel und andere Blutwerte, wodurch eine Gewichtabnahme begünstigt wird (2). Der Schlankheitseffekt wird durch die Kombination mit Svetol®, einem natürlichem Extrakt aus entkoffeiniertem grünen Kaffee, verstärkt. Dies wurde in klinischen Tests nachgewiesen. Svetol® ist reich an Chlorogensäuren. Diese Moleküle sind an der Regulierung des Lipid- und Glukosestoffwechsels beteiligt.

Die Mariendistel schließlich trägt zur entschlackenden Wirkung von BITTER PLANTS bei;  sie enthält Silymarin, ein Flavonoid mit antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften (6), und wird heute für die Behandlung von Lebererkrankungen eingesetzt.

Bezeichnung des Inhaltsstoffs: Oligofructose (Actilight®)
Eigenschaften:
●    Verbesserung der Aufnahme von Mineralien, Senkung des Cholesterinspiegels und prebiotische Wirkung (7).
●    Entzündungshemmende Wirkung im Darm (8).

Bezeichnung des Extrakts: Artischocken-Trockenextrakt mit einem Gehalt von 5 % an Cynarin
Wissenschaftlicher Name: Cynara scolymus L.
Verwendeter Bestandteil: Blätter
Eigenschaften:
●    Schützt und regeneriert die Leber (3).
●    Fördert die Harnausscheidung.
●    Hemmt die Oxidierung von LDL-Cholesterin und besitzt eine hypocholesterolämische und  hypotriglyceridämische Wirkung (9).

Bezeichnung des Extrakts: Trockenextrakt aus grünem Tee mit einem Gehalt von 50 % an Polyphenolen, 20 % an Catechinen und 7 % an Epigallocatechingallat (EGCG)
Wissenschaftlicher Name: Camellia sinensis (L.) Kuntze
Verwendeter Bestandteil: Blätter
Eigenschaften:
●    Thermogenische Wirkung und Unterstützung der Fettoxidation (10).
●    Gewichtsreduzierung durch seine phenolischen Bestandteile, die die Vermehrung von Adipozyten vermindern und den Glukose-, Cholesterin- und Triglyceridspiegel senken  (2).

Bezeichnung des Extrakts: Trockenextrakt aus grünem Kaffee (Svetol®) mit einem Gehalt von 50 % an Polyphenolen
Wissenschaftlicher Name: Coffea canephora Pierre ex A. Froehner
Verwendeter Bestandteil: Kaffeebohnen
Eigenschaften:
●    Fördert die Gewichtsabnahme durch seinen Gehalt an Chlorogensäuren (11).
●    Klinische Studien haben nachgewiesen, dass Svetol® im Vergleich zu einem Placebo die Gewichtsabnahme fördert, den Body-Mass-Index reduziert und außerdem den Anteil der Muskelmasse gegenüber der Fettmasse erhöht (12).

Bezeichnung des Extrakts: Trockenextrakt aus Mariendistel mit einem Anteil von 80 % an Silymarin
Wissenschaftlicher Name: Silybum marianum (L.) Gaertn
Verwendeter Bestandteil: Samen
Eigenschaften:
●    Antihepatotoxische, antioxidative und anticholesterolämische Wirkung (3,9).
●    Silymarin  schützt die Nieren und  verhindert eine entzündliche Reaktion (6).

Quellenangaben

  1. Fructo-oligosaccharide effects on serum cholesterol levels. An overview. Teixeira et al. (2015) Acta Cirúrgica Brasileira - Vol. 30 (5).
  2. Plantas medicinales para el tratamiento del sobrepeso. Navarro and Ortega. Centro de investigación sobre Fitoterapia.Ed. Complutense SA.
  3. Manual de Fitoterapia. Castillo-García and Martínez-Solís (2011).
  4. Metabolic management in overweight subjects with naive impaired fasting glycaemia by means of a highly standardized extract from Cynara scolymus: a double-blind, placebo-controlled, randomized clinical trial. Rondanelli et al. (2014) Phytother Res 28(1): 33-41
  5. Efecto del consumo de té verde o extractos de té verde en el peso y en la composición corporal; revisión sistemática y metaanálisis. Baladia et al. (2014) Nutr Hosp 29(3): 479-490.
  6. Protective role of silymarin in a mouse model of renal Ischemia–Reperfusion injury. Tan et al. (2015) Diagn Pathol 10: 198.
  7. Dietary fructooligosaccharides and potential benefits on health. Sabater-Molina et al. (2009) J Physiol Biochem. 2009 65(3): 315-28.
  8. Fructooligosaccharides exert intestinal anti-inflammatory activity in the CD4+ CD62L+ T cell transfer model of colitis in C57BL/6J mice. Capitán-Cañadas et al. (2015) Eur J Nutr.
  9. Fitoterapia. Vademécum de prescripción. Vanaclocha and Cañigueral (2003) Elsevier.
  10. Efficacy of a green tea extract rich in catechin polyphenols and caffeine in increasing 24-h energy expenditure and fat oxidation in humans. Dulloo et al. (1999) Am J Clin Nutr 70(6): 1040-5.
  11. Lipolytic activity of Svetol®, a decaffeinated green coffee bean extract. Flanagan et al. (2014) Phytother Res 28(6):946-8.
  12. Svetol®, green coffee extract. Naturex.
Aktualisiert am 04/06/2019

Für 1 shot (15 ml): 3000 mg Oligofructose (Actilight®), 400 mg Trockenextrakt aus Artischockenblättern (Cynara scolymus L.) mit einem Gehalt von 5 % an Cynarin (20 mg), 400 mg Trockenextrakt aus grünen Teeblättern (Camellia sinensis (L.) Kuntze) mit einem Gehalt von 50 % an Polyphenolen (200 mg), 20 % an Catechinen (80 mg) und 7 % an Epigallocatechingallat (EGCG) (28 mg), 200 mg Trockenextrakt aus grünen Kaffeebohnen (Svetol ®) (Coffea canephora Pierre ex A. Froehner) mit einem Gehalt von 50 % an Polyphenolen (100 mg), 100 mg Trockenextrakt aus Mariendistelsamen (Silybum marianum (L.) Gaertn.) mit einem Gehalt von 80 % an Silymarin (80 mg), essentielles Öl aus Anissamen (Pimpinella anisum L.), Süßungsmittel (E960): Steviolglycosiden.

NAHRUNGSMITTELALLERGIE:

Dieses Produkt enthält weder Allergene (gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011) noch gentechnisch veränderte Organismen.

NÄHRWERTANGABEN

NÄHRWERTDEKLARATION
Pro 100 ml
Auf 1 SHOT (15 ml)
ENERGIE
572 kJ / 137 kcal
86 kJ / 21 kcal
FETT
0 g
0 g
      DAVON GESÄTTIGTE FETTSÄUREN
0 g
0 g
KOHLENHYDRATE
24 g
3,6 g
      DAVON ZUCKER
1,4 g
<0,5 g
BALLASTSTOFFE
19 g
2,8 g
EIWEIβ
0,7 g
<0,5 g
SALZ
0,02 g
0 g

GEBRAUCHSHINWEISE:

1 Shot täglich, zur Mahlzeiten. Vor dem Verzehr schütteln.

VORSICHTSMAßNAHMEN FÜR DIE ANWENDUNG:

Enthält Koffein. Für Kinder und Schwangere oder Stillende nicht empfohlen (32 mg Koffein / Shot). Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.

ACHTUNG:

Ersetzt nicht eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bei medizinischer Behandlung bitte Ihren Arzt kontaktieren. Nur für Erwachsene. Nicht in der Reichweite von Kindern aufbewahren.

HINWEISE ZUR LAGERUNG:

An einem kühlen, trockenen Ort lagern. Vor Sonneneinstrahlung schützen.

HERSTELLUNG UND QUALITÄTSGARANTIE:

Dieses Produkt wird bei niedriger Temperatur pasteurisiert, um die Eigenschaften der Nährstoffe zu erhalten.
Dieses Nahrungsergänzungsmittel wird von einem Labor gemäß den GMP-Normen hergestellt. Die GMP-Normen bezeichnen die geltenden Normen für die gute Herstellungspraxis in der europäischen Pharmaindustrie. (auf Englisch: Good Manufacturing Practice) Der Wirkstoffgehalt wird durch regelmäßige Analysen, die online nachlesbar sind, gewährleistet.

Ihre Fragen

Möchten Sie mehr über unser Produkt erfahren? Stellen Sie hier Ihre Frage und unser Expertenteam wird Sie so schnell wie möglich beantworten.
Akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung
Janaina
Drei shot pro Tag ist den höchsten Dosierung?
Anastore
Guten Morgen, es ist die von unserem Labor empfohlene Dosis. Wir empfehlen Ihnen daher, die Gebrauchsanweisung auf dem Etikett zu befolgen.