Bromelain + Rutin

Bromelain-Extrakt 50:1, gewonnen aus der Ananas, und Rutin-Extrakt, gewonnen aus der Blume des japanischen Schnurbaumes (Sophora)

Enzyme pflanzlichen Ursprungs. Antioxidativ und entzündungshemmend

Bromelain + Rutin

HAUPTINDIKATIONEN:

Antioxidantien, Entzündungshemmende.

27,00 €

Ref. EA60 Vorrätig

Von den folgenden Organisationen anerkannte gesundheitsbezogene Angaben:

Die Europäische Kommission empfiehlt Bromelain bei postoperativen und posttraumatischen Ödemen.

Designation

Bromelain, der Hauptwirkstoff der Ananas (1), ist ein pflanzliches Enzym. Es handelt sich um ein Protein, das als Katalysator für chemische Reaktionen im Körper wirkt (2).

Enzyme wirken an diversen Substanzen, indem sie diese aufspalten, um Energie zu produzieren (Katabolismus) oder indem sie an deren Synthese beteiligt sind, um die Zelle aufzubauen (Anabolismus).

Bromelain aktiviert einen entzündungshemmenden Mechanismus. Bromelain hemmt die Synthese von Prostaglandinen, an der Immunreaktion beteiligten Molekülen. Bromelain hemmt Entzündungsprozesse wie Ödeme und Muskelschmerzen (1,3-5).

Darüber hinaus spaltet es als proteolytisches Enzym Proteine auf, indem es die Peptidbindungen zwischen den Aminosäuren aufspaltet. Dieser Vorgang ermöglicht einen Anstieg des Plasmins im Körper, eines Enzyms, das die Bildung einer weiteren Substanz hemmt, welche mit Entzündungsprozessen in Verbindung steht: der Arachidonsäure (6).

Rutin ist ein Bioflavonoid, ein typisches Molekül, das in bestimmten Pflanzen vorkommt und stark entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften hat.

Es hemmt die Synthese der gefäßverengenden Substanz Thromboxan A2, die an entzündlichen Prozessen beteiligt ist (7, 8). Es hemmt die Entstehung freier Radikale und trägt dazu bei, den Aufbau und die Funktionalität der Zellen aufrechtzuerhalten (8). So wird die Wirkung des sehr oxidationsanfälligen Bromelains noch verstärkt.

Unsere Produktformel kombiniert einen Rutin-Extrakt aus der Sophora japonica, einem Baum, der in der TCM besonders geschätzt wird, mit einem Bromelain-Extrakt, der aus Ananas Stiel (50:1) gewonnen wird und über eine hervorragende Qualität verfügt: Gentechnikfrei, mit einem Reinheitsgrad von 95% und mit außergewöhnlicher proteolytischer Wirkung (2500 GDU / g).

 

Bibliography

  1. Pavan, R. et al. (2012). Properties and therapeutic application of bromelain: a review. Biotechnology research international, 2012.
  2. Naudin, C. (1996). Larousse médical. Larousse.
  3. Moraya, Z., & Walberto, J. (2012). Efecto de la Bromelina en la Concentración Sérica y Ósea de Clindamicina.
  4. Bromelain Monograph. (2010). Alternative Medicine review. Volume 15, Number 4.
  5. Brien, S. et al. (2004). Bromelain as a treatment for osteoarthritis: a review of clinical studies. Evidence-based complementary and alternative medicine, 1(3), 251-257.
  6. Abdul Muhammad, Z., Ahmad, T. (2017). Therapeutic uses of pineapple-extracted bromelain in surgical care - A review.. JPMA: Journal of the Pakistan Medical Association, 67(1), 121-125.
  7. Gupta, R. K. (2010). Medicinal and Aromatic plants. CBS publishers and distributors, 234, 499.
  8. JOEN-RONG SHEU, GEORGE HSIAO, PO-HSIU CHOU, MING-YI SHEN, AND DUEN-SUEY CHOU. Mechanisms Involved in the Antiplatelet Activity of Rutin, a Glycoside of the Flavonol Quercetin, in Human Platelets. J. Agric. Food Chem. 2004, 52, 4414-4418

 

Zusammensetzung

INHALTSSTOFFE:

Auf 2 Kapseln: 500 mg Trockenextrakt aus der Ananas Stiel (aus Ananas comosus (L.) Merr) titriert zu 100% in Bromelain* (d.h. 500 mg), 250 mg Trockenextrakt aus den Blüten des japanischen Schnurbaums (aus Sophora japonica L.) titriert zu 100% in Rutin (d.h. 250 mg).
 
*Proteolytische Wirkung über 2500 GDU.

WEITERE INHALTSSTOFFE:

Pflanzliche Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose.

ALLERGENE:

Dieses Produkt enthält weder Allergene (gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011) noch gentechnisch veränderte Organismen.

HERSTELLUNG UND QUALITÄTSGARANTIE:

Dieses Nahrungsergänzungsmittel wird von einem Labor gemäß den GMP-Normen hergestellt. Die GMP-Normen bezeichnen die geltenden Normen für die gute Herstellungspraxis in der europäischen Pharmaindustrie (auf Englisch: Good Manufacturing Practice). Der Wirkstoffgehalt wird durch regelmäßige Analysen, die online nachlesbar sind, gewährleistet.

Gebrauch

GEBRAUCHSHINWEISE:

2 Kapseln pro Tag mit einem halben Glas Wasser, auf zwei Einnahmen verteilt, unabhängig von den Mahlzeiten.

VORSICHTSMAßNAHMEN FÜR DIE ANWENDUNG:

Nicht geeignet für Schwangere oder Stillende. Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.

ACHTUNG:

Ersetzt nicht eine abwechslungsreiche und ausgewoene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bei medizinischer Behandlung bitte Ihren Arzt kontaktieren. Nur für Erwachsene. Außerhalb der Reichweite con Kindern aufbewahren.

HINWEISE ZUR LAGERUNG:

An einem kühlen, trockenen Ort lagern. Vor Sonneneinstrahlung schützen.

Ihre Fragen

und der