Biotechnologisch gewonnene Hyaluronsäure

Garantierte Reinheit des Produktes liegt bei mind. 90 %

Junge Haut und starke Gelenke

Biotechnologisch gewonnene Hyaluronsäure

HAUPTINDIKATIONEN:

Feuchtigkeitspflege für die Haut, Faltenbildung, Gelenkprobleme, Rheuma, trockene Augen

29,00 €

Ref. HA05 Vorrätig

Designation

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil unseres Organismus, die sich mit dem Alter verringert.

Ein Zusatz an Hyaluronsäure ermöglicht es, die Hautalterung, das Entstehen von Rheuma, anderen Gelenkproblemen sowie Augenproblemen zu verlangsamen.

Durch ihre feuchtigkeitsspendende Wirkung gibt die Hyaluronsäure der Haut wieder ein gesundes, strahlendes Aussehen!

Sie schützt das Körpergewebe, um unterschiedliche Zeichen der Alterung, sowohl innere als auch äußere, aufzuhalten.

Wir gewinnen Hyaluronsäure durch natürliche Fermentierung, ein biotechnologisches Verfahren, bei dem Hefen fermentiert werden, um spontan Hyaluronsäure zu produzieren.

So besitzt unsere Hyaluronsäure die höchste Reinheit, die auf dem Markt erhältlich ist.

Weitere Informationen zur Gewinnung von Hyaluronsäure


Ausführliche Informationen

Die Hyaluronsäure ist ein allgegenwärtiger Bestandteil in unserem Organismus und daher essenziell für die Gesundheit zahlreicher Gewebe, wie zum Beispiel das Bindehautgewebe (Knorpel, Herzklappen, usw.) oder das Epithelgewebe (Haut) sowie für die Flüssigkeiten des Innenohrs, der Glaskörper der Augen oder die wichtige Schmiere für die Gelenke (Synovia).

Dass die Bewohner des Dorfes Yuzurihaha in Japan (auch bekannt unter den Namen „Dorf des langen Lebens“) die längste Lebenserwartung der Welt haben, liegt vermutlich daran, dass ihr Organismus eine konstante Konzentration an Hyaluronsäure dauerhaft aufrechterhalten kann (vermutlich aufgrund einer sehr besonderen Ernährung). Für gewöhnlich nimmt diese Konzentration im Organismus mit dem Alter ab und führt zur Alterung der Haut, zum Auftreten von Rheuma und anderen Gelenkproblemen sowie zu Augenproblemen, wie zum Beispiel die Degeneration der Retina (1).

Seit einigen Jahren zeigen zahlreiche Studien den Nutzen von Nahrungsergänzungsmitteln, die auf Hyaluronsäure basieren, für die Gesundheit von Haut und Gewebe (2). Die Hyaluronsäure besitzt außerdem weitere Indikationen, vor allem im Bereich von Injektionen: rheumatische Schmerzen, Kniearthrose (3) oder rheumatoide Polyarthritis. Hinzu kommt ihre mildernde Wirkung auf die Effekte der Alterung(4).

(1)    Concentration of hyaluronic acid in primary open-angle glaucoma aqueous humor. Navajas EV, Martins JR, Melo LA Jr, Saraiva

VS, Dietrich CP, Nader HB, Belfort R Jr. Exp Eye Res. 2005 Jun;80(6):853-7. Epub 2005, 26. Jan. (auf Englisch)

(2)    Oral Administration of Polymer Hyaluronic Acid Alleviates Symptoms of Knee Osteoarthritis:  A Double-Blind, Placebo-Controlled Study over a 12-Month Period. Toshiyuki Tashiro,Satoshi Seino,Toshihide Sato,Ryosuke Matsuoka, Yasunobu Masuda,and Naoshi Fukui. ScientificWorldJournal. 2012; 2012: 167928. (auf Englisch)

(3)    Evaluation of hyaluronic acid intra-articular injections in the treatment of primary and secondary osteoarthritis of the knee. Swięchowicz S, Ostałowska A, Kasperczyk A, Nowak D, Birkner E, Kasperczyk S. Pol Orthop Traumatol. 22. Okt. 2012;77:105-9. (auf Englisch)

(4)    Hyaluronic acid gel fillers in the management of facial aging, Fredric S Brandt and Alex Cazzaniga.Clin Interv Aging. 2008

März; 3(1): 153–159. (auf Englisch)

Zusammensetzung

INHALTSSTOFFE:

Auf 2 Kapseln: 200 mg Hyaluronsäure, biotechnologisch gewonnen (natürliche Fermentierung), Reinheit mind. 90 %

WEITERE INHALTSSTOFFE:

Maltodextrin, Trennmittel (E470b): Magnesiumstearat, pflanzliche Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose.

ALLERGENE:

Dieses Produkt enthält weder Allergene (gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011) noch gentechnisch veränderte Organismen.

HERSTELLUNG UND QUALITÄTSGARANTIE:

Die enthaltene Hyaluronsäure wird von einem nach GMP-Standards arbeitenden Labor gemäß den geltenden pharmazeutischen Normen hergestellt. Sie wird in Form von Natriumhyaluronat über ein seit langem bekanntes biotechnologisches Verfahren, der natürlichen Fermentierung, gewonnen: Tatsächlich wurde es bereits 5000 v. Chr. in den mesopotamischen Texten erwähnt, die die Bedingungen für die Herstellung alkoholischer Getränke beschreiben! Mit dem gleichen Verfahren kann ganz einfach Brot hergestellt werden. Die Hefe, die wir verwenden, ist garantiert nicht genmodifiziert.

Der Wirkstoffgehalt wird durch regelmäßige Analysen, die online nachlesbar sind, gewährleistet.

Gebrauch

GEBRAUCHSHINWEISE:

2 Kapseln täglich mit einem halben Glas Wasser zu den Mahlzeiten.

VORSICHTSMAßNAHMEN FÜR DIE ANWENDUNG:

Nicht für schwangere oder stillende Frauen geeignet. Die tägliche empfohlene Dosis darf nicht überschritten werden.

ACHTUNG:

Ersetzt keine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bei medizinischer Behandlung bitter Ihren Arzt kontaktieren. Nur für Erwachsene. Auβerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

HINWEISE ZUR LAGERUNG:

An einem kühlen, trockenen Ort lagern. Vor Sonneneinstrahlung schützen.

Ihre Fragen