Natürliches Abführmittel

Die Verbindung der wirksamsten Abführmittel aus der Phytotherapie.

Extrakt aus Senna-Blättern mit einem Gehalt um maximal zu 8 % an Sennosid B titriert, 4:1 konzentrierter Extraktaus Anisfrüchten

24,00 €

Natürliches Abführmittel
Hergestellt in Frankreich | Ref. JK55

1 Einheit

3 + 1 gratis

Designation: Natürliches Abführmittel

Von den folgenden Organisationen anerkannte gesundheitsbezogene Angaben:

Die WHO empfiehlt die Verwendung von Senna für die kurzzeitige Behandlung gelegentlicher Darmträgheit (7-10 Tage).

Die ESCOP und die Kommission E empfehlen Anis für die Behandlung von Verdauungsstörungen wie Magen-Darm-Krämpfe und Blähungen.

 

Verdauungsstörungen undDarmträgheit sind die häufigsten Magen-Darm-Beschwerden. Sie können unterschiedliche Ursachen haben, wie eine Änderung der Gewohnheiten oder eine schlechte Ernährung. Senna-Blätter in Verbindung mit Anis sind ein natürliches Mittel gegen diese Verdauungsstörungen. Unser Produkt kombiniert die besten Pflanzenextrakte in einer Dosierung, mit der die beste Wirksamkeit erzielt wird:

Trockenextrakt aus Alexandria Senna-Blättern (Senna alexandrina Mill.) mit einem Gehalt um maximal zu 8 % an Sennosid B titriert und 4:1 konzentrierter Trockenextraktaus Anisfrüchten (Pimpinella anisum L.):

Senna-Blätter sind reich an Hydroxyanthracen-Derivaten, den Sennosiden. Dies sind Moleküle mit einer laxierenden Wirkung. Sie regen die Darmtätigkeit an und unterstützen die Behandlung gelegentlicher Verdauungsstörungen.

Anis besitztgastroprotektive Eigenschaften und lindert die Symptome derfunktionellen Dyspepsie (Magenschmerzen, Sodbrennen, Völlegefühl, Blähungen…), regt die Verdauung an und beschleunigt den Darmtransit.

Die Kombination aus Alexandria Senna-Blättern und Anisfrüchten wirkt 8-10 Stunden nach der Einnahme, regt die Abgabe von Verdauungssäften an und wirkt lindernd bei Blähungen und Darmkoliken.

Ausführliche Informationen

Darmträgheit ist eine der häufigsten Magen-Darm-Beschwerden. Sie kann chronisch oder akut sein und unterschiedliche Ursachen haben: die Änderung der Ernährungsgewohnheiten, Schwangerschaft, das Stillen, Medikamente, schlechte Ernährung oder unter anderem verschiedene endokrine oder Stoffwechselerkrankungen (1).
Für die Behandlung der Darmträgheit verwendet man Abführmittel. Aufgrund ihrer Wirkungsweise unterscheidet man verschiedene Arten: Gleitmittel, stimulierende Mittel, Quellmittel… Bei gelegentlicher Darmträgheit sind stimulierende Abführmittel sehr empfehlenswert, da sie die Abgabe von Wasser und Elektrolyten an den Darm anregen und die Darmtätigkeit verbessern (1).

Unser Produkt kombiniert die Wirkungen von Pflanzenextrakten, die wegen ihrer Wirksamkeit gegen Darmträgheit und Magenbeschwerden ausgewählt wurden: Alexandria Senna-Blätter (Senna alexandrina Mill.) und Anis (Pimpinella anisum L.).

Sennagehört zur Familie der Hülsenfrüchtler und stammt aus dem tropischen Afrika. Es handelt sich um einen immergrünen Strauch mit blassgrünen Blättern und kleinen gelben Blüten (2). Seine Blätter sind reich an Hydroxyanthracenglykosiden, insbesondere an Sennosid A und B. Diese Moleküle werden nicht absorbiert und gelangen in den Dickdarm, wo sie von den Enzymen der Darmflora in ihre aktiven Stoffwechselprodukte umgewandelt werden. Diese regen die Darmperistaltik (den Prozess, der die Nahrungsmittel durch den Verdauungsapparat bewegt) an und fördern die Abgabe von Wasser und Elektrolyten in den Darm, wodurch die abführende Wirkung entsteht. Senna ist für gelegentliche Darmträgheit und akute Verstopfungangezeigt (3-4).

Anisgehört zur Familie der Doldenblütler. Es handelt sich um eine krautige Pflanze aus dem südlichen und östlichen Mittelmeerraum. Dank ihrer ätherischen Öle, die trans-Anethol (75 – 90 %) enthalten, besitzen die Früchte einen sehr charakteristischen Geruch; diese ätherischen Öle sind im Wesentlichen für die pharmakologischen Eigenschaften der Früchte verantwortlich. (5). Anis fördert die Gesundheit des Magen-Darm-Systems: Man hat festgestellt, dass es gegen Geschwüre wirksam ist, gegen Übelkeit hilft und in Verbindung mit anderen Pflanzen wie Senna eine abführende Wirkung hat (6). Eine neuere Studie, bei der die Wirkung von Anis bei Patienten mit funktioneller Dyspepsie (Völlegefühl, Sodbrennen, Magenschmerzen...) untersucht wurde, belegte eine Verbesserung der Lebensqualität dieser Patienten dank dem Verzehr dieser Pflanze (7).

VERWENDETE BESTANDTEILE

Bezeichnung des Bestandteils: Trockenextrakt aus Senna-Blättern mit einem Gehalt zu 5.5 % an Sennosid B
Verwendeter Bestandteil: Blätter
Wissenschaftliche Bezeichnung: Senna alexandrina Mill.
Eigenschaften:

  • Enthält 1,8-Hydroxyanthracen-Chinone;dazu gehört Sennosid B mit abführender Wirkung (1).
  • Beschleunigt den Darmtransit, fördert die Abgabe von Flüssigkeiten in den Darm (3).
  • Geeignet für die Behandlung gelegentlicher Darmträgheit (4).


Bezeichnung des Bestandteils: 4:1 konzentrierter Trockenextraktder Anisfrucht
Verwendeter Bestandteil: Frucht
Wissenschaftliche Bezeichnung: Pimpinella anisum L.
Eigenschaften:

  • Ist blähungstreibend (fördert die Ausscheidung von Gasen), verdauungsfördernd, krampflösend (vor allem im Bereich der Atmung und Verdauung), schleimlösend, antibakteriell und wirksam gegen Pilze (3).
  • Führt zu häufigerem täglichen Stuhlgang und beschleunigt den Darmtransit in Verbindung mit anderen Pflanzen(6).
  • Lindert die Symptome der funktionellen Dyspepsie (7).


BIBLIOGRAFIE


1. Manual de Fitoterapia. Encarna Castillo García (2011). Ed. ElsevierMasson.
2. Gran diccionario ilustrado de las Plantas Medicinales descripción y aplicaciones. Berdonces (2009) OceanoAmbar.
3. Fitoterapia. Vademécum de prescripción. Vanaclocha and Cañigueral (2003) 4. Auflage. Elsevier España.
4. WHO monographsselected medicinal plants. Volume 1.1999
5. Randomizedclinical trial of a phytotherapic compound containing Pimpinella anisum, Foeniculum vulgare, Sambucus nigra, and Cassia augustifolia for chronic constipation. Picon et al. (2010) BMC Complement Altern Med 10: 17.
6. Review of pharmacological properties and chemical constituents of Pimpinella anisum. Shojaii and Fard (2012) ISRN Pharm Vol 2012, Article ID 510795, 8 Seiten.
7. Pimpinella anisum in modifying the quality of life in patients with functional dyspepsia: A double-blind randomized clinical trial. Ghoshegir et al. (2014) J Res Med Sci 19(12): 1118-23.

Für 2 Kapseln: 320 mg 4:1 konzentrierter Trockenextrakt aus der Frunch des grünen alexandrinischen Sennesblättern (Pimpinella anisum L.), 182 mg Trockenextrakt aus Alexandria Senna-Blättern (Senna alexandrina Mill.) mit einem Gehalt um maximal zu 8 % an Sennosid B titriert (d.h. 14,5 mg).

Weitere Inhaltsstoffe:

Maltodextrin, pflanzliche Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose.

NAHRUNGSMITTELALLERGIE:

Dieses Produkt enthält weder Allergene (gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011) noch gentechnisch veränderte Organismen.

GEBRAUCHSHINWEISE:

2 Kapseln täglich mit einem halben Glas Wasser, vorzugsweise abends.

VORSICHTSMAßNAHMEN FÜR DIE ANWENDUNG:

Nicht Kindern unter 12 Jahren verabreichen. Fragen Sie Ihren Arzt im Fall der Schwangere oder Stillende. Nicht auf längere Zeit ohne Aufsicht eines Experten einnehmen. Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.

ACHTUNG:

Ersetzt nicht eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bei medizinischer Behandlung bitter Ihren Arzt kontaktieren. Nur für Erwachsene. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

HINWEISE ZUR LAGERUNG:

An einem kühlen, trockenen Ort lagern. Vor Sonneneinstrahlung schützen.

HERSTELLUNG UND QUALITÄTSGARANTIE:

Dieses Nahrungsergänzungsmittel wird von einem Labor gemäß den GMP-Normen hergestellt. Die GMP-Normen bezeichnen die geltenden Normen für die gute Herstellungspraxis in der europäischen Pharmaindustrie (auf Englisch: Good Manufacturing Practice). Der Wirkstoffgehalt wird durch regelmäßige Analysen, die online nachlesbar sind, gewährleistet.

Ihre Fragen

Möchten Sie mehr über unser Produkt erfahren? Stellen Sie hier Ihre Frage und unser Expertenteam wird Sie so schnell wie möglich beantworten.
Akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung