Peugeot Fidji Gewürzmühle

POWDER Nothing But Plants®

Die bekanntesten Mühlen der Welt: Peugeot Saveurs

Peugeot Fidji Gewürzmühle

54,00 €

Ref. SJ40 Vorrätig

Designation: Peugeot Fidji Gewürzmühle

PEUGEOT FIDJI GEWÜRZMÜHLE
 

Die namhaftesten Mühlen der Welt!

Für den Genuss unserer hochwertigen Biogewürze POWDER empfiehlt Ihnen Anastore eine Mühle aus dem Hause Peugeot Saveurs.

Die Mühle Fidji aus Edelstahl und Olivenholz, weist eine klare und elegante Linie auf.

Diese humane Firma mit Expertenreferenzen in den besten Küchen erzeugt Designermühlen, führt die technische Entwicklung sowie die sorgfältige Herstellung durch und das alles vollständig Made in France.

Ersetzen Sie Ihren Pfefferstreuer durch eine Mühle, damit unsere frischen Gewürze ihr volles Aroma entfalten und Sie so die Qualität Ihrer Rezepte verbessern!

Beschreibung

PEUGEOT FIDJI GEWÜRZMÜHLE

Eine gute Mühle ist für jeden Chef – sei er Amateur oder Profi –unverzichtbar.

Der Pfeffer verströmt sein ganzes Aroma, wenn er gemahlen wird und setzt alle organische Substanzen schneller frei. Die Kombination der Mühle von Peugeot mit unserer POWDER-Palette garantiert, dass hochwertige, 100 % biologische Gewürze ohne Zusätze verwendet werden. Es wird nicht nur die verwendete Menge kontrolliert, sondern unsere Mühle vermeidet auch die Entstehung von zu viel Plastikmüll (Handelsverpackungen).

Unser Mühlenmodell ist mit einer zweireihigen Spiralverzahnung ausgestattet, die die Pfefferkörner ergreift und festhält, um ein feines und homogenes Mahlen zu ermöglichen.

Seine Größe (15 cm) ist ideal. In seinem Inneren kann eine beachtliche Menge an Körnern hermetisch aufbewahrt werden, sodass sie nicht feucht werden oder ihr Aroma verlieren.

Sein Design verbindet die Langlebigkeit des Edelstahls und die Stärke eines edlen Holzes, des Olivenholzes, dessen natürliche Maserung jedes Stück zu einem Unikat macht.

Unsere Mühlen profitieren vom Versprechen Mécanisme Peugeot, Garantie für langlebige System von außergewöhnlicher Qualität.

ANWENDUNG

Es wird empfohlen, den Pfeffer auf die Hand oder einen Teller und nicht direkt über Kochdunst zu mahlen, um zu vermeiden, dass die Körner an den Wänden der Mühle haften bleiben.

Das Räderwerk sollte immer gereinigt werden, wenn Körner ausgetauscht werden. Dazu kann man den Inhalt entleeren und ein wenig Salz mahlen, wodurch die Pfefferreste entfernt werden.

HERSTELLUNG UND QUALITÄTSGARANTIE:

Unsere Behälter entsprechen der EG-Verordnung Nr. 1935/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. Oktober 2004 und ihren später erfolgten Änderungen mit Bezug zu Materialien und Gegenständen, die für den Kontakt mit Nahrungsmitteln vorgesehen sind, um ein hohes Niveau beim Schutz der menschlichen Gesundheit und der Verbraucherinteressen zu garantieren.

Ihre Fragen

Möchten Sie mehr über unser Produkt erfahren? Stellen Sie hier Ihre Frage und unser Expertenteam wird Sie so schnell wie möglich beantworten.
Akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung