L-Citrullin-DL-Malat (2:1)

Aminosäure-Vasodilatator

Garantierte Reinheit: 100%

HAUPTINDIKATIONEN:

Energie, Sportliche Leistung (erholung, muskelschmerzen).

24,90 €

Ref. XC21 Vorrätig

Designation

Bei L-Citrullin handelt es sich um eine vermittelnde, nicht-proteinogene Aminosäure in der Synthese von Arginin und in der Erzeugung von Stickstoffmonoxid. Bei Stickstoffmonoxid handelt es sich um ein Molekül, das an der Vasodilatation beteiligt ist und verschiedene Funktionen im Skelettmuskel regelt, wie die Glukoseaufnahme und den Blutfluss (1).

In Kombination mit Apfelsäure erhält man L-Citrullin-Malat. Im Rahmen einer Studie wurde beobachtet, dass die Einnahme von L-Citrullin-Malat vor der sportlichen Betätigung dabei hilft, Erschöpfungszustände zu verringern und Muskelschmerzen zu lindern (1). Die Reduzierung des Gefühls der Erschöpfung nach der Einnahme von L-Citrullin-Malat wird mit der Erhöhung der ATP-Produktion während der sportlichen Betätigung und der Steigerung der Rückgewinnungsquote von Phosphokreatin nach der sportlichen Betätigung in Zusammenhang gebracht (1).

Des Weiteren liegen Studien vor, in denen beobachtet wurde, dass L-Citrullin-Malat die körperliche Leistungsfähigkeit fördert (2-3) und während der sportlichen Betätigung die Nutzung der verzweigtkettigen Aminosäuren steigert (BCAAs), die im Muskel verstoffwechselt werden, um Energie zu erzeugen (4).

Unser L-Citrullin-DL-Malat (2:1) in Pulverform wird durch Fermentierung gewonnen, ist für Veganer geeignet und verfügt über einen Reinheitsgrad von 100 %.

Quellenangaben 

  1. Pérez- Guisado and Jakeman (2010) Citrulline malate enhances athletic anaerobic performance and relieves muscle soreness. J Strength Cond Res 24(5): 1215-22.
  2. Glenn et al. (2016) Acute citrulline-malate supplementation improves maximal strength and anaerobic power in female, masters athletes tennis players. Eur J Sport Sci 16(8): 1095-1103.
  3. Wax et al. (2016) Effects of supplemental citrulline-malate ingestion on blood lactate, cardiovascular dynamics, and resistance exercise performance in trained males. J Diet Suppl 13(3): 269-282.
  4. Sureda et al. (2010) L-citrulline-malate influence over branched chain amino acid utilization during exercise. Eur J Appl Physiol 110(2):341-51.

 

Zusammensetzung

INHALTSSTOFFE:

Zutaten auf 6 g: L-Citrullin-DL-Malat (2:1) Pulver, ende der Biotechnologie (durch natürliche Gärung gewonnen).

ALLERGENE:

Dieses Produkt enthält weder Allergene (gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011) noch gentechnisch veränderte Organismen.

HERSTELLUNG UND QUALITÄTSGARANTIE:

Dieses Nahrungsergänzungsmittel wird von einem Labor gemäß den GMP-Normen hergestellt. Die GMP-Normen bezeichnen die geltenden Normen für die gute Herstellungspraxis in der europäischen Pharmaindustrie. (auf Englisch: Good Manufacturing Practice). Der Wirkstoffgehalt wird durch regelmäßige Analysen, die online nachlesbar sind, gewährleistet.

Gebrauch

GEBRAUCHSHINWEISE:

6 g Pulver (2 Messlöffel) mit 250 ml Wasser vermischen, 45 Minuten vor den körperlicher Betätigung. Gut verrühren und einige Minuten warten, bis man es trinkt.

VORSICHTSMAßNAHMEN FÜR DIE ANWENDUNG:

Nicht geeignet für Schwangere oder Stillende. Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.

ACHTUNG:

Ersetzt nicht eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bei medizinischer Behandlung bitte Ihren Arzt kontaktieren. Nur für Erwachsene. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

HINWEISE ZUR LAGERUNG:

An einem kühlen, trockenen Ort lagern. Vor Sonneneinstrahlung schützen.

Ihre Fragen