Änderung des Formats

Biologische Teufelskralle (Harpagophytum)

Trägt zur Aufrechterhaltung einer guten Mobilität bei2

Trägt zur Erhaltung der Gelenkgesundheit bei1

Kaufen Biologische Teufelskralle (Harpagophytum)

2 Formate verfügbar

400 mg / 60 Kapseln
Vorrätig
Erhalten Sie es zwischen 18/04 und 22/04! ?
Hergestellt in Frankreich | Charge: D16749 | Verfallsdatum (Bis Ende): 09/2025 Ref. EE12

15,90 €

Menge

1 Einheit

Mit diesem Produkt können Sie 7 Punkte sammeln.  = 0,42€.

Inhaltsstoffe: Biologische Teufelskralle (Harpagophytum)

Tagesdosis: 2 Kapseln
Portionen pro Packung: 30
INHALTSSTOFFE:
Menge pro Tagesdosis
NRV*
Trockenextrakt aus der Wurzel der Teufelskralle** (Harpagophytum procumbens (Burch.) DC.)
800.00 mg
N/A†
Harpagosid (2.7 %)
21.60 mg
N/A†
*NRV: Nährstoffbezugswerte
†N/A: Nicht anwendbar

**Aus biologischer Landwirtschaft.

Weitere Inhaltsstoffe:

Pflanzliche Kapsel (Hydroxypropylmethylcellulose), Reisstärke** (Oryza sativa L.).

Nahrungsmittelallergie:

Dieses Produkt enthält weder Allergene (gemäß Verordnung (EU) Nr. 1169/2011) noch gentechnisch veränderte Organismen.

Aktualisiert am 19/09/2023

Designation: Biologische Teufelskralle (Harpagophytum)

Was ist die Teufelskralle und wie wirkt sie im Körper?

Die Teufelskralle (Harpagophytum procumbens (Burch.) DC.) ist eine Wildpflanze mit knorrigen Stielen und auffälligen violetten Blüten1. Den Namen „Teufelskralle“ verdankt sie ihrer seltsamen Widerhakenform, mit denen sie sich früher an den Beinen von Pferden verfing, so dass sie wild um sich sprangen, um sich davon zu befreien.

Die Wurzel dieser ursprünglich aus der Kalahari-Wüste und dem Grasland von Transvaal (Südafrika) stammenden Pflanze enthält:

  • Harpagosid, Harpagid und Procumbid.
  • Glykosiden (Phenole, Phytosterole und ätherische Öle)3.

Aufgrund dieser Wirkstoffe wird die Wurzel der Teufelskralle für ihre Verwendung in Nahrungsergänzungsmitteln sehr geschätzt.

Eigenschaften der Teufelskralle

Die Teufelskralle hilft, eine gute Beweglichkeit zu erhalten2

Zu den wichtigsten Eigenschaften dieser Pflanze gehören ihre Auswirkungen auf die Beweglichkeit2 , die im Folgenden beschrieben werden:

  • Tragen Sie zur Erhaltung der Gelenkgesundheit bei1.
  • Unterstützt die Gelenkflexibilität1.
  • Hilft, Gelenke und Sehnen flexibel zu halten2.

Andererseits beschränkt sich Harpagophytum nicht nur auf die motorischen Fähigkeiten, sondern hat auch Auswirkungen auf die Verdauungsgesundheit6. Diese afrikanische Pflanze ist ein perfekter Verbündeter, um zum Verdauungskomfort4 beizutragen und eine gesunde Verdauung zu unterstützen4. Darüber hinaus fördert es den Appetit5.

Für wen ist die Biologische Teufelskralle von Plantae® gedacht?

Die Teufelskralle kann aber auch für Menschen mit den folgenden Eigenschaften geeignet sein:

  • Menschen, die für die Kontrolle des Bewegungsapparates des Körpers verantwortlich sind1.
  • Menschen, die eine gute Mobilität beibehalten möchten2.
  • Menschen, die die Verdauung erleichtern und zu einer gesunden Leberaktivität beitragen möchten4.
  • Menschen, die ihren Appetit stillen möchten5.

Warum Biologische Teufelskralle von Plantae® wählen?

Hält die Sehnen und Gelenke beweglich2

Das Nahrungsergänzungsmittel Biologische Teufelskrallenwurzel von Plantae® wird aus dem Extrakt der Wurzel hergestellt und enthält 2,7 % des Harpagosid.

Bei der Herstellung werden hochauflösende Analysetechniken eingesetzt, die ein Produkt von höchster Qualität garantieren. Das Produkt wird in praktischen pflanzlichen Kapseln, die zudem für Veganer und Vegetarier geeignet sind, angeboten.

Wie wird die Biologische Teufelskralle von Plantae® eingenommen?

Es wird empfohlen, 2 Kapseln Biologische Teufelskralle pro Tag mit einem Glas Wasser zum Essen einzunehmen. Auf diese Weise werden täglich 800 mg Trockenextrakt der Teufelskrallenwurzel eingenommen, was der von der European Scientific Cooperative On Phytotherapy (ESCOP).

Kann man die Teufelskralle aus biologischem Anbau mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln kombinieren?

Die Biologische Teufelskralle kann mit Kurkuma von Anastore kombiniert werden.

Auch Bromelain + Rutin von Anastore hilft bei Entzündungsprozessen, ist eine weitere gute Kombination.

Auch die Kombination aus Teufelskralle und Silberweide von Anastore kann interessant sein.

Quellenangaben

  1. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 3770).
  2. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 3943).
  3. Diccionario de plantas medicinales. Jordi Cebrián. Editorial RBA Libros S.A.
  4. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 2264).
  5. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 2276).
Aktualisiert am 24/03/2023

Gebrauch: Biologische Teufelskralle (Harpagophytum)

GEBRAUCHSHINWEISE:

2 Kapseln täglich mit einem halben Glas Wasser, zu den Mahlzeiten.

VORSICHTSMAßNAHMEN FÜR DIE ANWENDUNG:

Nicht im Falle von Magen- oder Zwölffingerdarmeschwür oder Gallensteinen oder Nierensteinen verwenden. Nicht geeignet für Schwangere oder Stillende. Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.

ACHTUNG:

Ersetzt nicht eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bei medizinischer Behandlung bitter Ihren Arzt kontaktieren. Nur für Erwachsene. Auβerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

HINWEISE ZUR LAGERUNG:

An einem kühlen, trockenen Ort lagern. Vor Sonneneinstrahlung schützen.

Aktualisiert am 19/09/2023

Qualität: Biologische Teufelskralle (Harpagophytum)

PRODUKTNAME

Biologische Teufelskralle (Harpagophytum)

BOTANISCHER NAME

Harpagophytum procumbens (Burch.) DC.

REFERENZ

EE12

MENGE

60 Kapseln

CHARGENNUMMER

D16749

VERFALLSDATUM

09/2025

HERGESTELLT

In Frankreich

PORTIONEN PRO PACKUNG

30 Portionen

HERSTELLUNG UND QUALITÄTSGARANTIE:

Dieses Nahrungsergänzungsmittel wird von einem Labor gemäß den GMP-Normen hergestellt. Die GMP-Normen bezeichnen die geltenden Normen für die gute Herstellungspraxis in der europäischen Pharmaindustrie (auf Englisch: Good Manufacturing Practice).

Der Wirkstoffgehalt wird durch regelmäßige Analysen gewährleistet.

Die ökologischen Produkte werden bei Anastore auf Grundlage der EU-Verordnung Nr. 2018/848 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 30. Mai 2018 und ihren später erfolgten Änderungen mit Bezug zur Herstellung und Kennzeichnung der ökologischen Produkte mit dem Ziel hergestellt, den Schutz der Verbraucherinteressen und deren Vertrauen sicherzustellen.

Ausstellungsdatum des Zertifikats: 27/09/2023

Fragen: Biologische Teufelskralle (Harpagophytum)

Möchten Sie mehr über unser Produkt erfahren?

Stellen Sie hier Ihre Frage und unser Expertenteam wird Sie so schnell wie möglich beantworten.

Akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung