Die 11 Vorteile von Ashwagandha I

Die 11 Vorteile von Ashwagandha 

Ashwagandha, deren wissenschaftlicher Name Withania somnifera (L.) Dunal lautet, ist eine Pflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse und stammt ursprünglich aus Pakistan, Indien und Sri Lanka. Sie kann eine Höhe von 1,5 m erreichen und ist mittlerweile auch auf der Iberischen Halbinsel und im Mittelmeerraum heimisch. Ihr Name stammt ursprünglich aus dem Sanskrit und bedeutet „Geruch des Pferdes“, weil sie einen pferdeartigen Geruch ausströmt. In Indien wird die Pflanze seit der Antike verwendet. Sie ist fester Bestandteil von Ayurveda, der traditionellen indischen Medizin.

Die Wurzel dieser Pflanze, ein kleiner Strauch mit kleinen Blättern und Früchten in Form von orangefarbenen Beeren, besitzt einige bekannte adaptogene Eigenschaften sowie gesundheitsfördernde Wirkungen1.

Welche Vorteile hat Ashwagandha?

Aufgrund ihrer adaptogenen Eigenschaften2 trägt Ashwagandha vor allem zu einem emotionalen Gleichgewicht, zur Entspannung und zum allgemeinen Wohlbefinden bei2. Die Anwendung von Ashwagandha ist mit vielen Vorteilen verbunden, unter anderem:

  1. Sie hat einen allgemeinen Verjüngungseffekt3.
  2. Sie unterstützt die Gesundheit der Haut4.
  3. Sie schützt das Gewebe vor Verletzungen und fördert aufgrund ihrer antioxidativen Wirkung die allgemeine Gesundheit5
  4. Sie besitzt adaptogene Eigenschaften1
  5. Diese helfen auch bei Kraftlosigkeit, Erschöpfung, Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten, weiterhin körperlich und geistig leistungsfähig zu sein. Sie gilt als Stärkungsmittel für die Nerven6.
  6. Sie hilft bei geistiger Anspannung, Nervosität und Unruhe. Sie trägt zu einer optimalen Entspannung, zu einem emotionalen Gleichgewicht und zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Auch fördert sie die Entspannung sowie das geistige und körperliche Wohlbefinden2
  7. Sie verbessert die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegenüber Stress und hilft, diesen besser zu bewältigen. Sie fördert das mentale Gleichgewicht und unterstützt die geistige Funktion bei älteren Menschen. Auch verbessert sie die Schlafqualität. Sie fördert das Gedächtnis, hilft bei der Erholung nach Belastungssituationen und trägt zur emotionalen Stabilität bei7
  8. Sie trägt zu einem gesunden Energiehaushalt und zur Zunahme von Gewicht und Muskelmasse sowie zum Muskelaufbau bei. Sie verleiht Energie und Lebenskraft, fördert das körperliche und geistige Wohlbefinden und hält die Vitalität des Körpers aufrecht. Auch stärkt sie die Körperabwehr gegen Stress. Sie spendet neue Energie. Sie stärkt den Körper und regt den Organismus an8
  9. Sie unterstützt die Gesundheit der Atemwege9.
  10. Sie wirkt positiv auf die Gesundheit der weiblichen Fortpflanzungsorgane und erhält die Leistungsfähigkeit während der Schwangerschaft. Sie unterstützt die Sexualfunktion beim Mann und hält die Beweglichkeit der Spermien aufrecht10.
  11. Sie hat einen positiven Effekt auf das Herz-Kreislauf-System11.

Adaptogene Eigenschaften

Ashwagandha zeichnet sich durch ihre Eigenschaften als adaptogene Pflanze aus:

  • Sie beruhigt in Zeiten nervöser Anspannung2 oder spendet Energie8.
  • Sie unterstützt den Organismus in Stresssituationen7, d.h. dass sie zur optimalen Entspannung, zu einem emotionalen Gleichgewicht und zum körperlichen und geistigen Wohlbefinden beiträgt2.
  • Ebenso hat sie eine begünstigende Wirkung auf die männliche Sexualität10. Sie hilft auch gegen Unfruchtbarkeit, da sie die Beweglichkeit und die Zahl der Spermien aufrechterhält10
  • Sie wirkt positiv auf das Herz-Kreislauf-System11 und trägt zur Gesundheit der Atemwege bei9.

Die antioxidative Wirkung von Ashwagandha3

Viele Pflanzen enthalten Stoffe, die im Bereich der Dermatologie für die Behandlung der Haut eingesetzt werden. Ein Beispiel ist Withania somnífera (L.) Dunal, da sie antioxidative Eigenschaften besitzt5

Ashwagandha

Sie wirkt verjüngend und fördert somit die Hautgesundheit3. Sie erhält die Hautgesundheit4, indem sie Gewebe vor möglichen Schäden schützt5

Sie wirkt beruhigend bei Schlafstörungen7 und innerer Unruhe2

Zeiten großer Anspannung können unsere emotionale Stabilität beeinträchtigen und einen allgemeinen Zustand herstellen, in dem unser Körper gestresst ist und wir unsere geistige Ausgeglichenheit verlieren12. Auch können unser Schlaf, unsere Gedächtnisfunktion und unsere allgemeine Fähigkeit, uns zu entspannen, gestört sein13.

All das ist bei älteren Menschen oft noch stärker ausgeprägt14. In diesen Fällen hilft Ashwagandha dem Organismus, sich von Belastungen zu erholen7, und fördert einen erholsamen Schlaf7.

Vor besonders anstrengenden und stressigen Tagen haben sich die gesundheitsfördernden Eigenschaften der Withania somnifera (L.) Dunal bewährt2. Auch wurde in Studien die Wirksamkeit dieser Pflanze auf diese Symptome untersucht15. Eine Gruppe mit Studienteilnehmern, die unter Nervosität litten, erhielt eine naturheilkundliche Behandlung mit Ernährungsberatung, Entspannungs- und Atmungsübungen, einem Multivitaminpräparat und dem Pflanzenextrakt Ashwagandha. Die Nervosität konnte signifikant reduziert werden. Konzentration, Schlaf, soziale Funktion, Vitalität und die Lebensqualität im Allgemeinen haben sich verbessert15.

Ein natürliches Nervenberuhigungsmittel

In hektischeren Zeiten sind wir vermehrt Müdigkeit und Stress ausgesetzt und fühlen uns erschöpft und unkonzentriert16. In diesen Zeiten können wir zusätzliche Unterstützung gebrauchen. Ashwagandha hilft uns, unsere körperlichen und geistigen Fähigkeiten zerhalten, und beruhigt unsere Nerven6.

Die Wurzel der Ashwagandha besitzt adaptogene Eigenschaften1, die unseren Organismus bei Nervosität und Anspannung unterstützen und zur geistigen Entspannung sowie zum körperlichen Wohlbefinden beitragen2. Die Pflanze fördert zudem das emotionale Gleichgewicht und allgemeine Wohlbefinden2.

Gut geeignet für Sportler

Ein gesunder Energiehaushalt ist für jeden wichtig, der regelmäßig Ausdauersport treibt. Ashwagandha stärkt die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegenüber Stress und spendet zusätzliche Energie8.

Die Nahrungsergänzung mit Ashwagandha ist mit der Zunahme der Muskelmasse und des Körpergewichts verbunden8. Die Pflanze fördert den Muskelaufbau und wirkt energiespendend und kräftigend. Sie fördert eine optimale Widerstandsfähigkeit sowie das körperliche und geistige Wohlbefinden und hält die Vitalität des Körpers aufrecht8.

Fördert die Fruchtbarkeit

Zu den vielseitigen Eigenschaften der Withania somnífera (L.) Dunal gehört auch die positive Wirkung auf die Fortpflanzungssysteme. Bei Frauen fördert diese Pflanze die Gesundheit der Fortpflanzungsorgane und erweist sich auch während der Schwangerschaft als effektive Unterstützung10. Bei Männern wirkt Ashwagandha positiv auf das Fortpflanzungssystem und hält die Beweglichkeit und Anzahl der Spermien aufrecht10

Unsere Ashwagandha, titrierter Extrakt mit 5% Withanoliden

Wir haben uns für die Weisheit der traditionellen ayurvedischen Medizin interessiert, die seit Tausenden von Jahren den Gebrauch der Ashwagandha zur Behandlung von Angstzuständen und Schlaflosigkeit empfiehlt.

Die Wirksamkeit dieser Pflanze beruht auf seinem Gehalt an Withanoliden, Anastore hat einen titrierten Wurzelextrakt mit 5% dieser Bestandteile aus Triterpen-Lactonen mit nachgewiesenem Einfluss auf das Immunsystem und antioxidativer, adaptogener und beruhigender Wirkung entwickelt.  

Entdecken Sie unsere Ashwagandha-Extrakt KSM-66®, titrierter Extrakt mit 5% Withanoliden

Bibliographie

  1. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 3251).
  2. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 2183).
  3. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 4197).
  4. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 4199).
  5. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 4507).
  6. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 3657).
  7. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 4194).
  8. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 4195).
  9. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 4196).
  10. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 4198).
  11. Extracted from the EFSA health claims application list, under evaluation (ID 2503).
  12. Front Behav Neurosci. 2014; 8: 397. Published online 2014 Nov 13. Doi: 10.3389/fnbeh.2014.00397. PMCID: PMC4230035. PMID: 25431554. Valerie L. Kinner, Serkan Het, and Oliver T. Wolf*.
  13. Learn Mem. 2004 Nov; 11(6): 671–678. doi: 10.1101/lm.77104. PMCID: PMC534695. PMID: 15576884. Jessica D. Payne and Lynn Nadel.
  14. Am J Psychiatry. Author manuscript; available in PMC 2010 May 4. Published in final edited form as: Am J Psychiatry. 2009 Dec; 166(12): 1384–1391. Published online 2009 Sep 15. Doi: 10.1176/appi.ajp.2009.09040461. PMCID: PMC2864084. NIHMSID: NIHMS191501. PMID: 19755573.
  15. Cooley K, Szczurko O, Perri D, Mills EJ, Bernhardt B, Zhou Q, Seely D. Naturopathic care for anxiety: a randomized controlled trial ISRCTN78958974. PLoS One. 2009 Aug 31;4(8):e6628. doi: 10.1371/journal.pone.0006628. PMID: 19718255; PMCID: PMC2729375.
  16. Psiquiatría BMC . 2017; 17: 167. Publicado en línea el 5 de mayo de 2017. Doi: 10.1186 / s12888-017-1237-y. PMCID: PMC5420158. PMID: 28476149.
x

Möchten Sie 5 verschenken?