Geschäftsbedingungen

Letzte Aktualisierung: 21/05/2019

1. Gengenstand

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln den Erwerb der auf der Anastore.com Website von Anastore Bio S.L (im Folgenden Anastore) angebotenen Produkte.

Der Erwerb eines beliebigen Produkts beinhaltet die vollständige und vorbehaltlose Annahme aller einzelnen allgemeinen Geschäftsbedingungen, unbeschadet der Annahme der Sonderbedingungen, die beim Erwerb bestimmter Produkte evtl. Anwendung finden.

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Aus diesem Grund wird empfohlen, deren Inhalt vor dem Erwerb eines beliebigen angebotenen Produktes aufmerksam durchzulesen.

2. Identifizierung

Unter Einhaltung der Richtlinie 2000/31/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 8. Juni über bestimmte rechtliche Aspekte der Dienste der Informationsgesellschaft, insbesondere des elektronischen Geschäftsverkehrs, im Binnenmarkt ("Richtlinie über den elektronischen Geschäftsverkehr"), gibt Anastore an, dass :

  • ihre Gesellschaftsbezeichnung wie folgt lautet: Anastore Bio S.L.
  • Ihr Handelsname lautet: Anastore.
  • Ihre Steuernummer (CIF) lautet: FR95 537664658.
  • Ihr Geschäftssitz befindet sich in: 88 ter Avenue Général Leclerc, Boulogne-Billancourt, 92100, France.
  • Weitere öffentliche Register, in denen das Unternehmen erscheint:
    • Register der Nahrungsmittelindustrien 26.014342/A und 40.054138/A, unter Einhaltung der Anforderungen der internationalen Vorschriften des HACCP Systems.

3. Kommunikationen

Sie können uns über unterschiedliche Kontaktmedien erreichen. Diese sind nachstehend angeführt:

  • Tel.: 0049 069 22 22 10 33
  • E-Mail: client@anastore.com.
  • Postanschrift: 88 ter Avenue Général Leclerc, Boulogne-Billancourt 92100 France.

Alle Mitteilungen und Kommunikationen zwischen den Anwendern und Anastore gelten zu allen Zwecken als wirksam, wenn sie über eines der o. a. Medien erfolgen.

4. Produkte

Die angebotenen Produkte erscheinen mit ihren Haupteigenschaften und ihrem Preis auf dem Bildschirm.

Anastore behält sich den Anspruch vor, jederzeit über die den Kunden angebotenen Produkte und/oder Serviceleistungen zu entscheiden. Das bedeutet, dass Anastore jederzeit zu den zurzeit angebotenen Produkten und/oder Serviceleistungen neue hinzufügen kann. Gleichermaßen behält sich Anastore den Anspruch vor, ohne vorherige Ankündigung ein beliebiges der angebotenen Produkte zu entfernen oder nicht mehr anzubieten. Bestimmte Gewichte, Maße und ähnliche Beschreibungen sind ungefähre Angaben und werden ausschließlich zu illustrativen Zwecken angegeben.

Das alles gilt unbeschadet der Tatsache, dass der Erwerb eines der Produkte nur anhand des Abonnements oder der Anmeldung des ANWENDERS erfolgen kann. Anastore vergibt dem Interessenten einen Anwendernamen und ein Passwort, mit denen er identifiziert wird und die ihm persönlich Zugriff auf die Produkte verleihen.

Sobald sich der Anwender auf Anastore.com befindet und bestimmte Produkte bestellen möchte, muss er alle beim Verkaufsvorgang angegebenen Anweisungen befolgen. Das bedeutet die Lektüre und Annahme aller allgemeinen und besonderen Geschäftsbedingungen, die auf Anastore.com festgelegt sind.

5. Verfügbarkeit und ersatz

Anastore ist darum bemüht, die Verfügbarkeit aller über Anastore.com angebotenen Produkte zu garantieren. Sollte ein angefordertes Produkt jedoch nicht verfügbar oder ausverkauft sein, wird der Kunde per E-Mail oder telefonisch so schnell wie möglich darüber informiert.

Ist das Produkt nicht verfügbar und der Verbraucher darüber informiert, kann Anastore ein Produkt mit ähnlichen Eigenschaften ohne Preiserhöhung liefern. In diesem Fall kann der Verbraucher es annehmen oder ablehnen, indem er seinen Anspruch auf Rücktritt und Vertragskündigung ausübt.

Bei Nichtverfügbarkeit der gesamten Bestellung oder eines Teils davon, wie auch bei Ablehnung der Ersatzprodukte durch den Kunden, erfolgt die Rückzahlung der vorherigen Zahlung auf dieselbe Weise wie diese, vorausgesetzt, dass es innerhalb der Rückgabefrist erfolgt (und es kein Scheck ist). Sollte die Vergütung auf der Karte über das Kassenterminal nicht mehr möglich sein, erfolgt eine Banküberweisung auf die vom Kunden angegebene Kontonummer.

Sollte sich Anastore ungerechtfertigt bei der Rückzahlung der bezahlten Beträge verspäten, kann der Verbraucher das Doppelte des geschuldeten Betrags reklamieren.

6. Marken

Bestimmte Marken, Warenzeichen, Marken von Serviceleistungen und Logos, die auf dieser Website verwendet oder angezeigt werden, sind eingetragene und nicht eingetragene Marken, Warenzeichen und Marken von Serviceleistungen von Anastore und ihren Mitgliedern. Sonstige Marken, Warenzeichen, Marken von Serviceleistungen, die auf dieser Website verwendet oder angezeigt werden, sind eingetragene und nicht eingetragene Marken, Warenzeichen und Marken von Serviceleistungen ihrer jeweiligen Inhaber.

Auf dieser Website ist nichts enthalten, das ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Anastore oder ihrer jeweiligen Inhaber Lizenzen oder Nutzrechte auf die Marken, Warenzeichen, Marken von Serviceleistungen und Logos, die auf dieser Website angezeigt werden, verleiht (und auch nicht als Verleihung ausgelegt werden kann). Das gilt auch nicht durch Implikation auf der Grundlage des venire contra factum proprium usw.

7. Links zu dritten

Diese Website kann evtl. Links auf Websites enthalten, die nicht dem Eigentum, der Verwaltung oder Kontrolle der Anastore oder ihrer jeweiligen Mitglieder unterliegen. Diese Links werden ausschließlich für mehr Komfort zur Verfügung gestellt. Wenn Sie sie verwenden, verlassen Sie diese Website. Weder wir noch eines unserer jeweiligen Mitglieder ist für die Inhalte, die Materialien oder sonstige Informationen verantwortlich, die auf den Websites von Dritten enthalten oder von diesen aus zugänglich sind. Weder wir noch eines unserer jeweiligen Mitglieder unterstützen oder gewähren irgendwelche Bestätigungen oder Garantien hinsichtlich dieser Websites Dritter, wie auch nicht für Inhalte, Unterlagen oder sonstige Informationen, die darauf enthalten oder von diesen aus zugänglich sind. Das gilt auch für die Resultate, die Sie evtl. durch deren Gebrauch erhalten können. Wenn Sie auf eine beliebige Website Dritter zugreifen möchten, die mit oder von dieser Website verlinkt ist, erfolgt dies auf Ihre eigene Rechnung und Gefahr.

8. Geheimhaltung

Die Geheimhaltung unserer Kontakte und die Information unserer Kunden ist für uns von absoluter Priorität. Das bedeutet konkret, dass

  • wir Ihre Daten oder sonstige persönliche Informationen unter keinen Umständen Dritten zur Verfügung stellen.
  • auf der Verpackung des Pakets keine Angabe über die Art des Inhalts steht.
  • die Geheimhaltung Ihrer Post strikt befolgt wird.

Erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen.

9. Newsletter

Wenn Sie bei Anastore.com einen Account erstellen oder einen Gutschein anfordern, können Sie wählen, ob Sie unseren Newsletter erhalten möchten. Wenn Sie unsere Newsletter oder sonstige Werbemitteilungen nicht weiter erhalten möchten, können Sie Ihre Vorlieben unter der Rubrik Newsletter Ihres Accounts ändern.

10. Information im zusammenhang mit der gesundheit

Die auf der Website enthaltenen Informationen werden zu rein illustrativen Zwecken erteilt und sollen die von Ihrem Arzt oder die von anderen Gesundheitsfachkräften erteilte Beratung nicht ersetzen. Die auf der Website oder über diese verfügbaren Informationen (inkl. der Informationen von Gesundheitsfachkräften oder Ernährungsberatern, die von Anastore angestellt oder beauftragt wurden) dürfen nicht für die Diagnose oder Behandlung eines Gesundheitsproblems oder einer Krankheit wie auch nicht für die Verschreibung von Medikamenten verwendet werden. Die Informationen und Erklärungen über Nahrungsergänzungsmittel wurden nicht von der Verwaltung von Lebensmitteln und Medikamenten der Vereinigten Staaten ausgewertet und sind nicht für die Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung einer Krankheit bestimmt. Sie müssen die vollständige auf der Produktverpackung angegebene Information vor dem Gebrauch aufmerksam durchlesen.

11. Einkaufs- und/oder bestellvorgang

Der Kunde muss volljährig sein, um einen Kauf bei Anastore.com tätigen zu können.

Es ist außerdem notwendig, dass sich der Kunde auf Anastore.com über ein Formular zur Datenerhebung anmeldet. Darin werden Anastore die für die Bestellung notwendigen Informationen übermittelt. Die Daten über die Identität des Kunden müssen in allen Fällen wahrhaftig, exakt und vollständig sein. Der Kunde muss sich außerdem ausdrücklich mit der Datenschutzpolitik von Anastore einverstanden erklären.

Folgende Schritte sind beim Kauf einzuhalten:

  • 11.1 Der Anwender wird vor dem Abschluss eines jeden Kaufs über den genauen Betrag seiner einzelnen Bestellungen informiert.
  • 11.2 Der Kauf kann über das Internet, telefonisch oder auf dem normalen Postweg erfolgen.

Es wird dem Kunden auch empfohlen, sich bei seiner Bestellung eine Kopie der Verkaufsbedingungen wie auch der von Anastore gesendeten Empfangsbestätigung auf einem dauerhaften Datenträger auszudrucken und/oder zu speichern.

12. Abrechnung

Die Rechnung steht für den Kunden bei seinem persönlichen Zugriff unter dem Abschnitt „Rechnungen“ innerhalb der Bestellhistorie zur Verfügung.

13. Lieferung

Die maximale Lieferfrist hängt von der gewählten Versandart ab.

Generell werden von Montag bis Freitag vor 11:30 Uhr erstellte Bestellungen am selben Tag verschickt. Die nach 11:30 Uhr erfolgten Bestellungen werden am nächsten Arbeitstag verschickt. Sie erhalten eine automatische E-Mail der Versandbestätigung Ihrer Bestellung am Versandtag.

Sie können die Lieferbestimmungen und -bedingungen unter folgendem Link https://de.anastore.com/services/deliverytime/ einsehen.

Der Status Ihrer Bestellung und deren Verfolgung steht in folgendem Abschnitt: „Bestellhistorie / Bestellungsverfolgung“. https://de.anastore.com/users/login.php

14. Preise, kosten und steuern

Die auf Anastore.com enthaltenen Produktpreise sind in Euro angegeben, wenn keine anderslautenden Angaben erfolgen. Sie sind während ihrer Gültigkeitsfrist garantiert, ausgenommen bei Druckfehlern und unbeschadet des Bestimmungsorts der Bestellung.

15. Produkte

Die Endpreise aller Produkte (und ggf. die Endpreise je Maßeinheit, wenn diese zwingend sind) stehen zusammen mit deren Eigenschaften, Angeboten, Ermäßigungen usw. bei jedem einzelnen Artikel, der im Katalog von Anastore.com erscheint.

  • Die MWST. ist in allen Produkten enthalten.
  • Alle Produkte haben eine reduzierte MWST., d. h., 10%, außer unsere Kosmetika (Sortiment Hevea), bei denen die MWST. 21% beträgt.
  • Versandkosten:
  • eine auswählen
     SEHEN

Die Preise der Produkte können sich jederzeit ändern. In diesem Fall wird der Preis angerechnet, der zum Zeitpunkt der Bestellung gültig war. Beim elektronischen Einkauf wird dem Kunden der Endpreis jedoch vor der förmlichen Annahme mitgeteilt.

16. Zahlungsmethoden

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsmethoden an:

  • 16.1 Per Kredit- oder Debitkarte

    Sie können die Zahlung sofort über die sichere Zahlungsplattform SSL unserer Bank leisten. Im Fall einer Rücksendung oder Stornierung der Bestellung wird der Betrag über dieselbe Karte der Bezahlung zurückbezahlt. Die personenbezogenen wie auch die Bankdaten werden mit absoluter Vertraulichkeit und allen Sicherheitsmaßnahmen geschützt, die vom Verfassungsgesetz über den Datenschutzrichtlinie 95/46/EG und dessen Ausführungsregelung (DSGVO (EU) 2016/679) festgelegt sind.

  • 16.2 Per Banküberweisung

    Per Bareinzahlung oder Banküberweisung. Bei der Überweisung müssen der Name des Kunden und die Bestellnummer angegeben werden.

  • 16.3 Per Nachnahme

    Der Kunde leistet die Zahlung bar bei der Warenübergabe an dem von ihm bei der Bestellung angegebenen Ort. Die Nachzahlung ist nur bei SEUR in Spanien möglich.

  • 16.4 Scheck

    Laden Sie sich den Ihrem Land entsprechenden Bestellgutschein herunter, drucken und füllen Sie ihn aus und senden Sie ihn anschließend zusammen mit einem Scheck über denselben Betrag an folgende Anschrift:

    • Anastore-Kundendienst
    • 88 ter Avenue Général Leclerc
    • Boulogne-Billancourt 92100
    • FRANKREICH

17. Rücksendungs- und rücktrittspolitik

Entsprechend der Vorschriften hat der Verbraucher und Anwender innerhalb einer Höchstfrist von 14 Kalendertagen und ohne Angabe einer Begründung wie auch ohne irgendwelche Kosten das Recht auf RÜCKTRITT vom Vertrag. Davon ausgenommen sind die in den Untertitel 2 - Grundsätze bei Verbraucherverträgen und besondere Vertriebsformen (§§ 312 - 312k) des Bürgerliches Gesetzbuch.

Dieses Rücktrittsrecht findet u. a. in folgenden Fällen keine Anwendung:

  • Schon ausgeführte oder begonnene Dienstleistungen.
  • Lieferverträge über Güter, deren Preis den Schwankungen der Finanzmarktkoeffizienten, die der Unternehmer nicht kontrollieren kann, unterliegt.
  • Lieferverträge über Produkte, die nach Spezifikationen des Verbrauchers und Anwenders hergestellt oder eindeutig individuell angepasst wurden, oder die aufgrund ihrer Art nicht zurückgegeben werden oder schnell verderben oder ablaufen können.
  • Lieferung versiegelter Güter, die aus Gesundheits- oder Hygienegründen nicht zurückgegeben werden können.
  • Lieferung von Gütern, die nach ihrer Lieferung mit anderen vermischt wurden.

18. Produkte

Der Kunden verfügt über eine maximale Frist von 14 Kalendertagen ab Erhalt des angeforderten Guts oder Produkts, um Anastore über seinen Rücktrittswunsch vom Vertrag zu informieren.

Der Rücktritt beinhaltet, dass Anastore den schon vom Kunden bezahlten Betrag innerhalb von maximal 14 Kalendertagen zurückzahlt, indem die gleiche Vorgehensweise angewendet wird, die der Kunde für die Zahlung gewählt hatte (vorausgesetzt, dass das erworbene Produkt nicht unter die o. a. Ausnahmen fällt).

Während dieses Zeitraums muss der Verbraucher dem Unternehmer seine Rücktrittsentscheidung vom Vertrag mitteilen, indem er den am Ende dieses Dokuments vorhandenen Vordruck ausfüllt und an die E-Mail-Adresse von Anastore sendet.

Anastore muss dem Verbraucher auf einem dauerhaften Datenträger eine Empfangsbestätigung dieses Rücktritts mitteilen.

Um ein Produkt zurückgeben zu können, muss es sich unbedingt in perfektem Zustand und in seiner entsprechenden Originalverpackung mit allen Zubehörteilen befinden und darf nicht benutzt worden sein.

Sobald wir den Antrag erhalten, setzen wir uns mit dem Kunden in Verbindung, um ihm die Einzelheiten für die Rücksendung anzugeben.

Der Kunde muss die Rücksendungskosten der Güter übernehmen.

Laden Sie das Rücktrittsformular herunter.

19. Gewährleistung

Die über Anastore.com erworbenen Produkte verfügen ab dem Zeitpunkt ihres Erwerbs über eine Garantiefrist, in der mögliche Herstellfehler gedeckt sind.

Verzehrbare Produkte wie auch durch unzulässigen Gebrauch oder Handhabungen verursachte Mängel sind von den Garantien ausgeschlossen.

Die Verbrauchergarantie ist durch das Verfalls- oder Mindesthaltbarkeitsdatum auf der Verpackung eines jeden Produkts bestimmt.

Folgende Stelle erteilt Auskunft über die Vorgehensweisen, die bei Problemen mit Produkten einzuhalten sind:

  • Kundendienst von Anastore unter der Telefonnummer 0049 069 22 22 10 33.

20. Haftung und haftungsbefreiung

Der Verbraucher und Anwender hat Anspruch auf die Reparatur des Produkts, auf dessen Ersatz, auf einen Preisnachlass oder auf die Vertragsauflösung, laut Bestimmungen in den Bürgerliches Gesetzbuch

Bei einem nicht vertragsgerechten Produkt hat der Verbraucher die Wahl zwischen der Reparatur oder des Austauschs des Produkts, wobei beides für ihn kostenlos ist. Diese Möglichkeiten müssen innerhalb einer angemessenen Frist entsprechend der Art der Produkte und des Zwecks, für den sie bestimmt sind, erfolgen.

Sollte das Produkt nach erfolgter Reparatur und Lieferung weiterhin nicht vertragsgerecht sein, kann der Verbraucher dessen Ersatz, den Preisnachlass oder die Vertragsauflösung verlangen.

21. Kundendienst und reklamationen

Um eine Beschwerde oder eine Reklamation gegenüber Anastore einzureichen, muss sich der Kunde an die Kundendienstabteilung unter der Telefonnummer 0034800600684 oder über die E-Mail-Adresse .client@anastore.com wenden.

Entsprechend der Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten der EU und laut Art. 14.1 der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 teilen wir Ihnen mit, dass die Europäische Kommission allen Verbrauchern eine Plattform für die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten unter folgendem Link zur Verfügung stellt : http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Laden Sie das Beschwerdeformular herunter..

22. Anwendbares recht

Die vorliegenden Geschäftsbedingungen unterliegen der gültigen deutschen Gesetzgebung. Die verwendete Sprache ist Deutsch.